Home / Allgemein / tex—lock Fahrradschloss – Finalist des ISPO BRANDNEW Awards

tex—lock Fahrradschloss – Finalist des ISPO BRANDNEW Awards

leicht. schön. sicher. Die Gründerinnen des Leipziger Start-Up tex—lock sind stolz! Ihr innovatives, textil-basiertes Fahrradschloss ist Finalist des Start-Up Wettbewerbs der größten Sportmesse der Welt “ISPO Brandnew Awards”. Das Team wird auf der ISPO Messe sein Produkt präsentieren und gleichzeitig seine Kickstarter-Kampagne lancieren.

Leipzig, 30. Januar 2017 – Fahrradfahren ist schön, sei es als Hobby, Sport oder auf dem täglichen Weg zur Arbeit. Den Wind in den Haaren, das geliebte Sportgerät trägt einen zum Ziel – doch irgendwann steigt man ab. Dann muss man sein schönes Hightech-Fahrrad mit schweren, unhandlichen Stahlschlössern sichern, um ein Schlückchen zu trinken oder der täglichen Arbeit nachzugehen.

Es geht auch anders! tex—lock ist leicht, schön und sicher, da es aus textilen Hightech-Materialien besteht. Hierdurch ist es gegen alle klassischen Angriffsmethoden gefeit und die schmutzabweisende, textile Außenhaut bietet optische Vielfalt und eine edle Haptik. tex—lock erreicht dies mit einem ultraleichten Seil (350g/m) mit kunststoffummantelten Stahlösen, welche mit einem Vorhängeschloss gesichert werden.

ISPO, die weltweit größte Sportmesse, hat mit der Zuerkennung des Finalistenplatzes für die ISPO Brandnew Awards die innovativen Eigenschaften des tex—lock Fahrradschlosses anerkannt. Die Gründerinnen werden auf der Messe mit einem eigenen Stand vertreten sein und freuen sich, dem Fachpublikum und den Endkunden ihr Produkt vorstellen zu können. Besuchen sie uns oder machen sie jetzt schon einen Termin mit uns aus. ISPO, München 5.-8.2017 – Halle B5 Stand BN2.

Seien Sie als Erste dabei! Ab dem 5. Februar ermöglichen die Gründerinnen von tex—lock durch ihre Kickstarter-Kampagne potentiellen Interessenten einen frühzeitigen Zugang zu diesem innovativen Produkt “Made in Germany”. Die Kampagne bietet Unterstützern der ersten Stunde die einzigartige Möglichkeit, aus verschiedenen Längen, Farben und Ösenformen das Aussehen “ihres” tex—lock wählen zu können. www.tex-lock.com/now

Das Produkt: Das innovative tex—lock Fahrradschloss besteht aus textilen Hightech-Materialien, die ihre Effizienz schon in der Automobil- und Raumfahrtindustrie bewiesen haben. Seine mehrlagige Konstruktion bietet ein funktionales Innenleben, das gegen alle klassischen Angriffsmethoden, wie Schneiden, Schlagen und Feuer, gefeit ist. Die textile Außenhaut aus schmutzabweisendem Material ermöglicht ungekannte Design-Möglichkeiten bei einer angenehmen, edlen Haptik.

Dabei bringt das tex—lock Fahrradschloss nur 350 Gramm pro Meter auf die Waage. Es besteht aus dem mehrlagigen Seil und eigens entwickelten Stahlösen sowie einem Vorhängeschloss. Durch das Textilmaterial klappert oder kratzt tex—lock nicht und ist sehr flexibel, praktisch und angenehm im Gebrauch.

Check Also

Eine gute Adresse, wenn man eine Detektei benötigt

Für Recht und Ordnung sollen in unserem Staat die Polizei und die Gerichte sorgen. Das …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.