Home / Allgemein / Das niederländische Start-up GoCustomized knackt die 100.000 Kunden-Marke

Das niederländische Start-up GoCustomized knackt die 100.000 Kunden-Marke

Nur ein Jahr nach dem Launch seiner Onlineshops in zahlreichen europäischen Ländern wurde dieser Meilenstein erreicht. Bis zum Ende 2016 will das Unternehmen seinen Kundenstamm verdoppeln.

GoCustomized ist spezialisiert auf den Vertrieb individualisierbarer Handyhüllen. Dafür stehen zahlreiche verschiedene Arten von Hüllen für alle gängigen Smartphones zur Verfügung.

Seinen Anfang fand GoCustomized im Jahr 2012, als der erste Webshop in den Niederlanden eröffnet wurde. Die personalisierte Glashülle für das iPhone 4 war ein großer Erfolg und erlaubte dem Unternehmen eine rasche Expansion in den belgischen Markt. Im Mai 2015 vergrößerte GoCustomized seine Reichweite mit einem Schlag extrem, als es Onlineshops für weitere euorpäische Märkte eröffnete, darunter Deutschland, England, Frankreich, Spanien und Schweden.

GoCustomized war einer der ersten Onlineshops, bei welchem man eine einzigartige Handyhülle selbst gestalten und dabei ein eigenes Foto, Logo oder Design verwenden sowie einen Text hinzufügen kann. Das Angebot ist immer auf dem neusten Stand und bietet Fotohüllen für beliebte Smartphones an. Dabei scheut sich das Unternehmen auch nicht, neue Wege zu gehen und exotische Modelle in seinen Produktkatalog aufzunehmen, wie beispielsweise die moderne Holzhülle oder das gravierbare Ledercase. Diesem Trend bleibt GoCustomized auch mit der Release seiner Korkhülle im nächsten Monat treu. Das Angebot modischer, praktischer und vor allem langlebiger Produkte zum kleinen Preis bietet für den Kunden dabei den bestmöglichen Mehrwert.

GoCustomized plant, im Laufe der nächsten Jahre, den Wind aus den Segeln der großen Unternehmen wie PhotoBox oder VistaPrint zu nehmen, welche als Marktführer in der Branche personalisierbarer Produkte gelten.

« Um den Erfolg fortzusetzen, welcher uns 100.000 Kunden nach nur einem Jahr des Starts unserer neuen Websites brachte, planen wir die Zahl unserer Kunden bis zum Ende dieses Jahres zu verdoppeln. Wir werden Märkte in beispielsweise Italien, Österreich und der Schweiz erschließen, bevor wir in die USA expandieren. »

so Gocustomized CEO und Gründer Michiel van de Plassche.

Erfolg dank wachsender Märkte und dem Erkennen neuer Trends.

Das enorme Wachstum des Smartphone Marktes und der fehlende Einfallsreichtum der großen Handyproduzenten erlaubte es GoCustomized, sich mit Handyhüllen zum Selbstgestalten gut zu platzieren. Ein weiterer Vorteil war das zunehmende Bedürfnis vieler Menschen nach Individualität. Durch das Angebot individueller Handyhüllen mit Foto für eine große Bandbreite an Smartphones, erlaubt GoCustomized seinen Kunden, sich mit einer eigenen Handyhülle selbst auszudrücken.

« Es ist großartig zu sehen, dass GoCustomized nicht nur für jedes Handy das passende Case hat, sondern auch günstige Preise und einen einfachen Designprozess bietet. »

sagt Stephanie Bauche, Head of Marketing bei GoCustomized.

« Unser Ziel war und ist es, eine breite Palette hochwertiger Produkte zum kleinen Preis anzubieten. Unsere Kunden können ganz nach ihren Vorstellungen ihre Handyhüllen selbst gestalten. Deshalb konzentrieren wir uns auf Produktqualität und guten Service, um sicherzustellen, dass unsere Cases überzeugen und für lange Zeit haltbar sein werden. »

Neue Wege einschlagen

GoCustomized war das erste Unternehmen, welches im Jahr 2012 eine personalisierbare Glashülle für das iPhone 4 angeboten hat. Dieser Linie bleibt GoCustomized treu, indem es neben den gängigen Handyhüllen auch ausgefallene Modelle wie Hüllen aus Holz, Leder oder Kork anbietet.

« Wir sind immer bestrebt, hochqualitative und auch exotische Materialien zu verwenden und zu einem fairen Preis anzubieten. Wir kommunizieren dies mit unseren Zulieferern und verwenden die Materialien für so viele Hüllen wie möglich, damit all unsere Kunden von diesen Vorteilen profitieren können. »

sagt Toby van der Ven, Produktmanager bei GoCustomized.

Check Also

Fahrradversicherung

Braucht Ihr Fahrrad eine eigene Versicherung?

Nach einem anstrengenden Tag auf der Arbeit freuen Sie sich darauf, nach Hause zu kommen …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.