skip to Main Content
Menü

Eurobrillance festigt paneuropäischen Fußabdruck und schafft die 1. Multistandort-Roto-Laminationsplattform in Europa

Europas führender Spezialist für Kartonverbesserung, Eurobrillance, schließt sich mit dem polnischen EL Press zusammen und wird damit die erste Plattform für Roto-Lamination mit mehreren Standorten in Europa. Schon heute gelten beide Unternehmen als Lieferanten für die Vermarktung führender Drucker und Konverter für hochwertige Verpackungs- und Markenverbesserung. Die expandierte Eurobrillance-Gruppe reagiert damit auf die zunehmende Marktnachfrage nach Qualität, Flexibilität und kurzen Produktvorlaufzeiten. Eurobrillance erwartet, dass die Bündelung der Fachkenntnisse und operativen Kräfte und Ressourcen beider zu einer Verbesserung der Kundendienste führen wird.

Mit Produktionsstätten in Frankreich (Altorf und Nancy) und dem neu hinzugekommenen Standort in Polen (Lublin) wird Eurobrillance der Lieferant par excellence für Kunden, die einen zuverlässigen, innovativen und flexiblen Lieferkettenpartner benötigen.

Die vergrößerte Eurobrillance-Gruppe ist in einer einzigartigen Position, um den Anforderungen der hochwertigsten Luxus- und FMCG-Marken in Europa gerecht zu werden. Durch ständige Investitionen in Menschen und Betriebsabläufe verfügt die Gruppe über engagierte Arbeitskräfte mit jahrelanger Erfahrung im Markt und in der Branche für Lamination und Finishing und einen bestens ausgerüsteten, modernen Maschinenpark.

Die Gruppe erwartet Wachstum durch Schaffung von Synergie zwischen den Anlagen in Frankreich und Polen sowie neue Produktentwicklungen zur Verbesserung des Kundenengagements über technisch hochentwickelte Verpackung und Drucke. Um mit diesen steigenden Erwartungen Schritt zu halten, sind Investitionen geplant. Bis zum Jahresende wird ein neuer Hochgeschwindigkeits-Roto-Laminator in Polen installiert.

CEO von Eurobrillance, Martin Raeymakers: „Wir sind sehr glücklich, EL Press bei Eurobrillance zu begrüßen, um es uns zu ermöglichen, unsere führende Marktposition als flexibler und zuverlässiger Lieferkettenpartner für das gesamte Absatzgebiet in Europa zu festigen.“

EL-Press-Direktoren Wojcek Samonlinski und Marek Tytula fügten hinzu: „Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit der Geschäftsleitung von Eurobrillance, um Markttrends schnell in hochqualitative und zuverlässige Produkte umzusetzen. Als Teil der Eurobrillance-Gruppe sind wir in der Lage, auf nachhaltige Weise weiter zu wachsen.“

Vertriebs- und Marketingdirektor von Eurobrillance, Boris Hoffarth, beschließt: „Wir sind begeistert über diese Erweiterung unseres Fußabdrucks. Dank dieser Partnerschaft verfügen unsere Kunden nun über eine einzigartige Industrieplattform, ein umfassendes Diensteangebot und eine expandierte Gruppe erfahrener und engagierter Menschen.”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back To Top
×Close search
Suche